Wir über uns

Hier wollen wir uns als Züchterfamilie kurz vorstellen!

Wir wohnen in Betzhorn, einem kleinen Ortsteil von Wahrenholz (Einwohnerzahl 3.618, Stand: 2001) nahe Heide-Naturschutzgebietes "Heiliger Hain", d.h. mitten im "Viereck" Braunschweig-Uelzen-Hannover-Magdeburg.  

Zu unserer Familie gehöre ich (Britta, 47 Jahre) als Hunde- & Kaninchen-Züchterin sowie Bürokraft in einem Schulbusbetrieb für Schulkinder mit Beeinträchtigungen, nebenberuflich noch Hausfrau und Mutter, mein Mann Michael (50 Jahre) und unsere Töchter Nina-Marie, 19 Jahre, und Sarah-Lea, 16 Jahre. Außerdem besitzen wir z. Zt. 2 Wheaten: Unsere Zuchthündin "Wheatenfields Hannah Montana" genannt Hannah, eine Tochter von unserer ehemaligen Zuchthündin Elodie und Enkelin unserer ehemaligen Stammhündin Ginger. Und als 2. Wheaten haben wir eine Tochter von Hannah aus dem L-Wurf behalten namens "Wheatenfields Liza Minnelli" genannt Liza. Unser 1. Wheaten war ein Rüde namens „Fantastic Tascho“ (genannt „Tascho“), er wohnte bis ins hohe Alter von 17 Jahren als Rentner in Berlin bei einem älteren Ehepaar. Der Zwingernahme "Wheatenfields" wurde im Jahre 2000 für uns geschützt und im Jahre 2002 hatten wir endlich die ersten Welpen. Unsere langjährige Hündin "Mothers Finest Brave Heart" (genannt "Bugsy", sprich: Bagsi) verlebte seit Herbst 2005 ihren wohlverdienten Ruhestand bei meinen Eltern und ist im hohen Alter von fast 16 Jahren von uns gegangen. Auch unsere Stammhündin Ginger ist im Jahre 2008 in den wohlverdienten Ruhestand gegangen und lebt nun glücklich in einer Familie bei Limburg. Unsere  Zuchthündin "Wheatenfields Carrie Bradshaw" ist im März 2012 bei einer Familie in Buchholz in den wohlverdienten Ruhestand getreten und hat nun endlich alle Aufmerksamkeiten für sich alleine. Und erst vor kurzem - im November 2016 - ist unsere Hündin Elodie nach Paderborn gezogen um dort ebenfalls ihre Rente als Prinzessin des Hauses zu geniessen. 

Unsere Hunde wohnen selbstverständlich bei uns im Haus und haben vollen Familienanschluss. Sie werden also bei uns KEINE sogenannten "Zwingeranlagen" finden, in denen die Hunde den ganzen Tag eingesperrt sind! Die Welpen werden in meinem Beisein im Haus geboren und auch dort aufgezogen, so lernen sie von Anfang an den Alltag einer Familie mit Kinder kennen. Aber da Welpen ja auch spielen und die Welt kennen lernen müssen, haben wir auch noch einen großen Garten, wo sie sich austoben können und wir regelmässig mit ihnen spielen. 

Auch werden sie von uns bestmöglichst an das Leben "in der grossen weiten Welt" herangeführt, d.h. sie haben schon fremde Kinder, andere Hunde, Auto fahren, Radfahrer, an der Leine gehen, unsere Katzen & Kaninchen, und natürlich auch die täglichen Arbeiten eines Haushaltes (wie z.B. staubsaugen) kennen gelernt. Im Alter von etwa 9 Wochen sind sie dann bereit in eine neue Familie umzuziehen.

Nun freuen wir uns, Sie als "Welpenbewerber" kennen zu lernen, und vielleicht finden wir ja auch einen "Draht" zueinander. Wenn Sie dann noch einem unserer Welpen ein optimales Zuhause als Familien-Mitglied bieten können, steht einer langjährigen Freundschaft mit uns und einem "unserer" Welpen nichts mehr im Wege. Bitte bedenken Sie: Wir sind Hobbyzüchter - kein gewerblicher Massenzüchter! Uns ist es wichtig freundliche und gesund Familienhunde aufzuziehen an denen Sie lange Freude haben! In der Regel fällt nur 1 Wurf pro Jahr und wir halten uns strengstens an das Tierschutzgesetz sowie an die Zuchtbestimmungen des Klub für Terrier e.V. von 1894. Auch geben wir unsere Hunde nur an absolut kompetente, von uns ausgesuchte Menschen ab!

 

Startseite             Über uns          Unsere Hunde              Rasse-Info

Rasse-Standard          NEUES           Welpen   

Foto des Monats                 Ausstellungen            Fotos           Links